Balu – wir mussten Dich gehen lassen . . .

30.12.2007 – 27.09.2019
Stiller ist es nun, Dein Lachen fehlt, Du fehlst.
Du warst einzigartig, hast uns in guten und in schlechten Zeiten begleitet und hast direkt in unsere Seele geschaut.
Keinen einzigen Tag möchten wir missen.

Aber wir mussten die Entscheidung treffen, das hatten wir Dir immer versprochen: kein Leiden, keine Schmerzen.
So triffst Du nun Deine Geschwister, auch Deinen Bruder Arco, der nur 2 Wochen vor Dir auf die große Reise ging.